Hotel Zum Stern - BlogHotel Zum Stern - Anfahrtsplan

basenfasten nach Wacker im Hotel Zum Stern

klein, fein, individuell

basenfasten - die Wacker-Methode

gesünder leben

Tauchen Sie ein in die Welt des basenfastens und erleben Sie eine basenfasten-Kur voller Genuss, Wellness und Wohlfühlmomente. 

Eine basenfasten-Kur ist das Fasten mit Obst und Gemüse und sollte Ihnen dazu verhelfen, die Weichen für eine nachhaltig gesunde Ernährungsweise zu stellen. Bei Ihrer basenfasten-Kur hier im Hotel entspannen Sie fernab vom Alltag und lassen sich mit basischen Leckereien verwöhnen.

HIGHLIGHTS:

  • Exklusives basenfasten Studio im Penthouse des Hotels: Küchen-, Lese- und Bewegungsbereich mit Dachterrasse
  • Panoramaterrasse mit Blick auf das Gasteiner Tal
  • Vielfältige kosmetische und medizinische Anwendungen 

          in Kooperation mit dem weltweit einzigartigen Heilstollen: basenfasten für die Gelenke

Weitere Info`s und leckere Rezeptideen finden Sie unter www.basenfasten.de

Basenfasten nach der Wacker Methode

basenfasten – die von Sabine Wacker entwickelte Methode - ist das Fasten mit
Obst und Gemüse. Sie dürfen also essen, satt werden und dabei genießen.


Wichtig ist, dass basenfasten immer nur für eine begrenzte Zeit – einige Tage,
eine oder auch mehr Wochen durchgeführt wird. Während der basenfasten Kur
kommen nur Basen bildende Lebensmittel – im wesentlichen frisches Obst,
knackige Salate, frische Kräuter, Keimlinge und leckere Gemüsegerichte auf den
Tisch. Die den Stoffwechsel und die Hüften belastenden Säurebildner wie Fleisch,
Wurstwaren, Milchprodukte, Brot, Nudeln, Reis, Süßigkeiten, Limos und Alkohol
sind während basenfasten tabu.


Sie sind Vegetarier oder Veganer und denken, Sie betrifft das nicht? Falsch
gedacht. Auch Vegetarier und Veganer können übersäuert sein, denn nicht nur
die tierischen Produkte sind Säurebildner. Säurebildner sind all jene
Nahrungsmittel, die während des Verdauungsprozesses vom Stoffwechsel zu
Säuren umgebaut werden. Diese Säuren werden im Normalfall wieder
ausgeschieden. Wenn die tägliche Säurezufuhr dauerhaft zu hoch ist, dann
entsteht eine Säurelast – Säuren werden im Körper, meist im Bindegewebe
zwischengelagert und können zu gesundheitlichen Störungen führen: von
Verdauungsbeschwerden über Allergien und Infektanfälligkeit bis hin zu
hormonellen Störungen, wie die langjährigen Erfahrungen zeigen. Ein bis zwei
Wochen basenfasten wirken diesem ungesunden Ungleichgewicht entgegen und
hilft Ihnen, Ihre Gesundheit zu erhalten.

Wichtig ist, dass Sie nach der
basenfasten Kur Ihre Ernährung auf „basenreich“ umstellen: täglich Obst UND
Salat UND Gemüse auf den Teller! Gehen Sie mit Säurebildnern sparsam um:
Nur noch ein Kaffee anstelle von drei – das ist schon ein Anfang. Nutzen Sie die
basenfasten Kur als Einstieg in diesen Umdenkprozess.

Ihr Gastgeber für Ihre Basenfastenkur

Klein, fein und gemütlich präsentiert sich das  Boutiquehotel zum Stern  inmitten einer Thermen-  und Gebirgskulisse etwas abseits  auf einer kleinen Anhöhe  mit  wohl einer der schönsten Panoramaterrassen im Gasteiner Tal.

Die Sternen Spa Wellnessabteilung lässt keine Wünsche offen: Panoramahallenbad, Tepidarium, Dampfbäder, Saunen , Ruheraum mit Wasserbetten, Kneippgrotte, eine Vielfalt an kosmetischen und medizinischen Anwendungen vom Basenwickel über Fangopackungen  bis zu feinen Bürstenmassagen uvm.  reicht das Angebot,  ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen sorgt unser geschultes Team für Ihr Wohlbefinden.

Feinfühlig und mit dem nötigen Know-how  kümmern wir uns um Ihr Wohlbefinden und sorgen dafür, dass Sie Ihr Basenfasten-Ziel erreichen:   Genießen Sie das Dasein im Wohlfühlambiente mit viel Liebe zum Detail, eingebettet in eine herrliche Naturkulisse, umgeben von liebevollen Menschen, die wissen, was sie tun und nehmen Sie das Kostbarste mit nach Hause; schöne Erinnerungen und  neue Vitalität und Lebensfreude für den Alltag danach

Anfragen Zu den Pauschalen